6 sommerlich-leichte Salat-Rezepte für warme Tage

  •  

Salat-Rezepte, Sommersalate, Griechischer Salat, schnelle Salat-Rezepte, Salat-Rezepte zum Grillen
Ob zum Grillen oder einfach so: Ein leichter Sommersalat rundet jede Mahlzeit ideal ab.

Wenn die Temperaturen steigen, bleibt die Küche meistens kalt. Gut so, denn nichts schmeckt besser an heißen Tagen als ein leichter Sommersalat. Dabei muss es aber nicht immer der typische Melone-Feta-Salat sein. Wir präsentieren dir leckere, schnelle und ausgefallene Salat-Rezepte, die ideal zum Sommer passen.

Sommerliche Salate zum Grillen: Darauf solltest du achten

Das Phänomen kennen wahrscheinlich viele: Je wärmer es wird, desto weniger Appetit hat man. Das heißt jedoch nicht, dass du im Sommer aufgrund der Temperaturen auf leckere Gerichte verzichten musst. Du solltest nur darauf achten, dass deine Mahlzeiten nicht zu schwer im Magen liegen. Das entlastet deinen sowieso schon hitzegeplagten Kreislauf beim Verdauen. Einfache Salat-Rezepte sind hier die ideale und gesunde Alternative im Sommer.

Dabei solltest du folgende Tipps beachten:

  • Was hat jetzt Saison: Salate schmecken gleich noch viel aromatischer, wenn die Salat- und Gemüsesorten auch Saison haben. Im Sommer haben beispielsweise Rucola, Kopfsalat oder Gurken Saison. Achte also beim Einkauf darauf, dass das Gemüse aus regionalem Anbau stammt. Das ist außerdem nachhaltiger.
  • Sattmacher: Salate sind für ihre Leichtigkeit bekannt. Sie können aber auch dafür sorgen, dass sich schneller wieder ein Hungergefühl einstellt. Damit dies nicht der Fall ist, achte darauf, dass du den Salat um Zutaten ergänzt, die länger satt halten. Das können zum Beispiel Quinoa, Fleischstreifen oder Käsewürfel sein.
  • Leichte Dressings: Jeder mag Omas deftigen Kartoffelsalat mit Mayonnaise. Aber muss er es auch im Hochsommer sein? Für sommerliche Salate zum Grillen bieten sich eher leichte Dressings mit Joghurt oder eine klassische Vinaigrette an. Diese liegen nicht so schwer im Magen.
  • Vorsicht bei leicht verderblichen Zutaten: Besonders im Sommer verderben Lebensmittel aufgrund der erhöhten Temperaturen bedeutend schneller. Warme Sommertage bieten die idealen Wachstumsbedingungen für Bakterien. Lagere deine Sommersalate daher immer ausreichend gekühlt und verzichte lieber auf leicht verderbliche Lebensmittel, wie eben Mayonnaise, wenn es besonders warm ist.

Sommersalate: schnell und einfach dank foodable®

Ob deftig oder erfrischend leicht: Mit der foodable® Supermarkt-Kochbox stellst du dir und deiner Familie immer das passende Wochenmenü zusammen. Wir bieten dir eine große Auswahl an schnellen und einfachen Salat-Rezepten, deren Zutaten du ganz bequem von der Couch aus direkt über die App bestellen kannst. Wie wäre es beispielsweise mit folgenden Rezepten:

Griechischer Salat mit Schafskäse

Beginnen wir mit einem Klassiker, der natürlich nie bei den Sommersalat-Rezepten fehlen sollte: Griechischer Salat! In nur 20 Minuten ist dieser schnelle Salat mit leichter Vinaigrette zubereitet und die ideale Mahlzeit bei besonders heißen Temperaturen.

Hier geht’s zum Rezept.

Gemüsesalat mit Rindfleisch und pochiertem Ei

Einfach und dennoch raffiniert: Das ist das Motto von unserem Gemüsesalat mit Rind und pochiertem Ei. Nach nur 30 Minuten Zubereitungszeit verwöhnt dieser leckere Sommersalat deine Geschmacksknospen und überzeugt mit einem leichten Zitronen-Sesam-Dressing.

Tipp: Die Rinderfiletstreifen lassen sich bei schönem Wetter ideal auf dem Grill zubereiten.

Hier geht’s zum Rezept.

Vietnamesischer Nudelsalat

Wer sagt, dass Sommersalate immer nur aus Blattsalat und Gurke bestehen müssen? Nichts gegen diese Zutaten, aber dieser vegane Vietnamesische Nudelsalat ist garantiert genauso lecker und sorgt dank seiner leichten Schärfe für Abkühlung - klingt paradox, ist aber so. Denn wenn wir schwitzen, kühlt das unseren Körper herunter. Das ist also das ideale Sommersalat-Rezept bei warmen Temperaturen.

Hier geht’s zum Rezept.

Salat mit knusprigen Maultaschen

Deftige Maultaschen und leichter Sommersalat geht nicht? Die Influencerin @lisaslieblingswelt überzeugt dich mit ihrem Express-Rezept vom Gegenteil. Hier treffen leichtes Dressing, knusprige Maultaschen und frischer Salat aufeinander und sorgen für eine ausgefallene Kombi. Außerdem eignet sich dieser bunte Salat auch ideal zum Grillen.

Hier geht’s zum Rezept.

Avocado-Salat mit Ei und Thunfisch

Es müssen nicht immer Kartoffel- oder Nudelsalat zum Grillen sein. Dieses Sommersalat-Rezept mit Avocado, Ei und Thunfisch ist mindestens genauso deftig, dabei aber durch das leichte Dressing ohne Mayonnaise nicht so schwer. Und mit nur 15 Minuten schlägt er die anderen Salate ebenfalls, was die Zubereitungszeit angeht.

Hier geht’s zum Rezept.

Rucolasalat mit Pecorino und gebratenen Feigen

Was darf im Sommer nicht fehlen? Ein italienisches Salat-Rezept natürlich. Wenn es ein sommerlicher Salat zum Grillen sein soll, überzeugt dieser Rucolasalat auf ganzer Linie. Die Feigen lassen sich problemlos auf dem Grill zubereiten und erhalten so ein kräftiges Aroma, während der italienische Käse Pecorino für die würzige Note sorgt.

Hier geht’s zum Rezept.

Wir wünschen dir einen entspannten Sommer und Guten Appetit!

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!