foodable wird Teil der APX-Community

  •  

Mit Stolz verkündet die foodable GmbH ab März 2021 Teil der APX-Community zu sein. Bereits im Dezember 2020 erhielt unser Food-Start-up die Bestätigung, dass unser Pitch vom Frühestphaseninvestor aus Berlin angenommen wurde. foodable zählt nun zu den über 70 Start-ups, die bereits Teil des Portfolios sind.

Zielgerichtete Unterstützung dank APX

APX ist ein Frühestphaseninvestor mit den beiden Investitionspartnern Axel Springer und Porsche. Erst im Januar 2021 erhöhten beide ihr Investment in APX auf 55 Millionen Euro. Mit diesem Wagniskapital investiert APX in Portfolio-Start-ups vor einer Series-A-Runde. So sollen ambitionierte, europäische Unternehmen mit digitalem Geschäftsmodell unterstützt und der Einfluss im Venture-Capital-Ökosystem erhöht werden. Doch auch langfristig unterstützt APX Start-ups durch die Beteiligung an Folgefinanzierungsrunden.

Pre-Seed-Start-ups profitieren bei APX nicht nur von einem Investment, sondern auch von einer maßgeschneiderten Betreuung. Persönliche Ansprechpartner, ein Experten-Netzwerk aus Business Angels, Gründern, Unternehmern und Mentoren sorgen dafür, das Wachstum zu unterstützen und eine Anschlussfinanzierung zu ermöglichen.

In diese Gesellschaft reiht sich foodable

Seit 2018 hat APX bereits in über 70 Start-ups investiert. Bis 2022 soll die Zahl auf 200 Unternehmen ansteigen. Somit will APX zu einem der führenden Frühphaseninvestoren in Europa aufsteigen. Bisher hat APX unter anderem innovative Start-ups wie diese in sein Portfolio übernommen:

English version:

foodable joins the APX-Community

We are proudly announcing that the foodable GmbH is joining the APX-Community in March 2021! Already in December 2020 our food-startup was informed that we were accepted by the very early-stage VC in Berlin. foodable will now join 70 other start-ups who are already part of the APX portfolio.

Goal-oriented support APX thanks to

APX is a very early-stage VC with investors Axel Springer and Porsche. In January 2021 both investors increased their investment to € 55 million. With this venture capital, APX will invest in portfolio-startups before the Series A round. As a result, ambitious, Europe-based companies with a digital business model will be supported and their influence within the venture-capital-ecosystem amplified. APX further supports startups by participating in follow-up investments.

With APX, pre-seed startups benefit not only from the financial investment but also from individualised support. Personal mentors, an expert-network consisting of business angels, founders, companies and mentors ensures company growth and assists follow-up investments.

This is the company foodable will keep

Since 2018, APX has invested in more than 70 startups. Until 2022, this number is suggested to increase to 200 companies. This will elevate APX to one of the leading early-stage investors in Europe. Among the startups so far supported by APX are the following:

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!