Verfügbar in foodable App

Linguine mit Brokkoli, Zitrone und Walnüssen

25 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   543 kCal pro Portion
Linguine mit Brokkoli, Zitrone und Walnüssen
Zutaten
4
1 Knoblauchzehe/n
1 Zitrone
50 gWalnusskerne
1 Zucchini
40 ggetrocknete Tomaten
400 gLinguine
etwasPfeffer
500 gBrokkoli
20 gButter
etwasSalz

Zubereitung

1

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

2

Den Brokkoli waschen, putzen, die Röschen abschneiden und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Den Stiel putzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Beides während der letzten 3-4 Minuten mit zu den Nudeln geben und zusammen fertig garen.

3

Die Tomaten abtropfen lassen und hacken. Die Zucchini waschen, putzen und raspeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

4

Die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, die Schale in Zesten abziehen und etwas Saft auspressen. Die Walnüsse hacken.

5

Zucchini mit Knoblauch und Walnüssen in heißer Butter 3-4 Minuten anschwitzen. Die Tomaten mit den Zitronenzesten und etwas Zitronensaft zugeben.

6

Die Nudeln mit dem Brokkoli abtropfen lassen und unter das Gemüse schwenken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!