Verfügbar in foodable App

Süßkartoffelpuffer mit Kräuterdip (vegetarisch)

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   573 kCal pro Portion
Süßkartoffelpuffer mit Kräuterdip (vegetarisch)
Zutaten
4
2 StängelBasilikum
1 Knoblauchzehe/n
800 gSüßkartoffeln
50 gCheddar
1 Ei
4 ELMaismehl
300 gJoghurt
2 ELZitronensaft
etwasMuskat
etwasPfeffer
1 Zwiebel/n
etwasSalz
4 ELButterschmalz

Zubereitung

1

Die Süßkartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein raspeln. Alles mit dem Ei, Käse und dem Maismehl vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

Zum Ausbacken kleine Häufchen der Masse in eine Pfanne in heißes Butterschmalz setzen, flach drücken und etwa 4-5 Minuten langsam goldbraun braten. Dann wenden und weitere 4-5 Minuten goldbraun fertig backen. So portionsweise alle Puffer goldbraun braten.

3

Zwischendurch Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Den Joghurt mit dem Zitronensaft und dem Basilikum vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Puffer auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit dem Basilikumdip servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!