Verfügbar in foodable App

Schnelle Zucchininudeln mit Sardellen-Remoulade

25 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   609 kCal pro Portion
Zutaten
4
1 TLKapern
3 Tomate/n
1000 gZucchini
2 Sardelle/n
4 ELOlivenöl
2 Gewürzgurke/n
200 gMayonnaise
100 gNaturjoghurt
etwasThymian
1 ELEssig
etwasPfeffer
etwasSalz

Zubereitung

1

Für die Remoulade Mayonnaise, Sardellenfilet, Essig, Joghurt, Kapern und Gewürzgurke in den Mixer geben und alles pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kurz beiseitestellen.

3

Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider oder Messer zu "Nudeln" verarbeiten. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchinispiralen etwa 3-4 Minuten darin anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die angebratenen Zucchininudeln auf einem Teller anrichten, die Tomaten darüberstreuen, die Sardellen-Remoulade darüber träufeln und mit Thymian garnieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!