Verfügbar in foodable App

Räucherlachs-Omelette

15 min Gesamtzeit   •   15 min Zubereitungszeit   •   420 kCal pro Portion
Räucherlachs-Omelette
Zutaten
4
2 ELOlivenöl
etwasBasilikum
200 gRäucherlachs
100 gFrischkäse
1 Knoblauchzehe/n
1 TLButter
8 TLPetersilie
100 gKirschtomaten
8 Eier
2 ELSenf
Pfeffer
Salz

Zubereitung

1

Knoblauch schälen, hacken und mit etwas Salz zerdrücken. Eier mit Petersilie und Knoblauch verquirlen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Kirschtomaten waschen und vierteln. Basilikum waschen und trocknen. Frischkäse und Senf verrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Für jedes Omelette, bzw. pro Portion: Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Die vorbereitete Eiermasse für eine Portion in der Pfanne verteilen. Anschließend mit Tomaten und Basilikum belegen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten garen. Nicht zu heiß stellen um zu verhindern, dass es anbrennt.

4

Daraufhin das Ei vorsichtig vom Pfannenboden lösen. Senf-Frischkäse-Mischung auf dem Omelette verteilen und mit Lachsscheiben belegen. Omeletts zusammenklappen und noch etwa 2 Minuten zugedeckt fertig garen lassen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!