Verfügbar in foodable App

Pasta Caponata mit Auberginen und Tomaten

45 min Gesamtzeit   •   45 min Zubereitungszeit   •   584 kCal pro Portion
Pasta Caponata mit Auberginen und Tomaten
Zutaten
4
360 gNudeln
6 ELOlivenöl
2 Paprika/s
2 Knoblauchzehe/n
2 TLZucker
2 StangenStaudensellerie
2 ELWeißweinessig
200 gCocktailtomaten
etwasBasilikum
etwasPfeffer
etwasSalz
1 Aubergine

Zubereitung

1

Die Aubergine waschen, putzen und in längs in dünne Scheiben schneiden. Salzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

2

Den Ofen mit der Grillfunktion vorheizen. Den Sellerie waschen, putzen und in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Die Paprika waschen, den Strunk abschneiden und die Kerne samt weißen Häuten aus den Paprika lösen. Anschließend in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

3

Den Sellerie, die Paprika und Tomaten mit etwas Öl, Salz und Pfeffer vermengen und in einer Grillschale 10-15 Minuten grillen, dabei ab und zu wenden. Die Aubergine trocken tupfen, dünn mit Öl bestreichen, pfeffern und auf dem heißen Grill 3-4 Minuten je Seite goldbraun grillen.

4

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.

5

Den Knoblauch schälen, in feine Scheibchen schneiden und im übrigen Öl in einer Pfanne goldbraun anbraten. Mit dem Zucker bestreuen, mit dem Essig ablöschen und das gegrillte Gemüse unterschwenken. Die abgegossenen Nudeln untermischen und alles süß-pikant abschmecken.

6

Mit Basilikum bestreut servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!