Verfügbar in foodable App

Thunfisch mit Kartoffeln, Spargel & Eiern

30 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit   •   690 kCal pro Portion
Thunfisch mit Kartoffeln, Spargel & Eiern
Zutaten
4
2 ELPetersilie (gehackt)
4 Eier
4 ELOlivenöl
1 Knoblauchzehe
1 TLZitronensaft
1 ELWeißweinessig
2 ELOliven
4 Thunfischsteaks
etwasSalz
2 ELRapsöl
600 gKartoffeln
600 gSpargel
etwasPfeffer

Zubereitung

1

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser in 15-20 Minuten weich garen. Nach eigenem Belieben vorher schälen.

2

Den Spargel waschen, bei Bedarf das untere Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Den Spargel in Salzwasser ca. 5 Minuten mit Biss garen, herausheben, abschrecken und abtropfen lassen.

3

Die Eier 8-10 Minuten hart kochen, abschrecken und kurz abkühlen lassen. Die Oliven quer in Ringe schneiden. Den Essig mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem Olivenöl verrühren. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazu drücken. Das Dressing abschmecken.

4

Die Eier und die Kartoffeln halbieren. Den Thunfisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Grillpfanne das Rapsöl erhitzen und die Thunfischsteaks darin bei starker Hitze von jeder Seite 1-1,5 Minuten braten.

5

Nun alles auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Oliven darüber verteilen. Mit etwas Dressing beträufeln. Petersilie hacken und darüber streuen. Alles leicht mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!