Verfügbar in foodable App

Warmer Bohnensalat mit Rucola

20 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   624 kCal pro Portion
Zutaten
4
180 gRucola
50 gMandelkerne
4 Radieschen
Pfeffer
1 kleineZwiebel
75 gPecorino
Salz
2 12 ELGemüsebrühe
750 gWeiße Bohnen
100 mlOlivenöl
2 HandvollSalat
12 Zitrone
2 Scheibe/nBrot
2 23 Knoblauchzehe/n

Zubereitung

1

Für das Pesto den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und die Blätter grob zerkleinern. Den Käse etwas zerbröckeln. Den Knoblauch schälen und vierteln. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren, dabei nach und nach das Öl untermixen. Das Pesto salzen, pfeffern und abschmecken.

2

Für den Salat die Bohnen abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Radischen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Salat waschen und trocken schütteln.

3

Das Brot in Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz rösten, dann herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen und pro Portion etwa 1 EL Rucolapesto unterrühren. Die Bohnen zufügen und alles kurz erhitzen.

4

Die Mischung in eine Schüssel geben, Salat, Zwiebel, Radieschen, Brotwürfeln, Mandeln und die Brühe untermischen. Alles gut vermengen und den warmen Bohnensalat mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Salat auf Tellern verteilen. Das übrige Pesto separat dazu reichen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!