Verfügbar in foodable App

Hähncheneintopf mit Paprika und Oliven

50 min Gesamtzeit   •   15 min Zubereitungszeit
Hähncheneintopf mit Paprika und Oliven
Zutaten

Portionen

4
2 23 Paprikaschoten
1 13 Knoblauchzehe
2 23 Zwiebeln
1 13EL Thymian
333 g Tomaten
2 23EL Olivenöl
Pfeffer
Salz
5 13 Hähnchenschenkel
133 g Oliven
200 ml Weißwein
1 13EL Rosmarin

Zubereitung

2

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden.

3

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Oliven abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

4

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

5

Die Hähnchenschenkel abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer ofenfesten Pfanne im heißen Öl rundherum anbraten.

6

Hähnchen aus der Pfanne nehmen und darin die Zwiebeln mit der Paprika, Knoblauch und Oliven anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen und die Tomaten sowie die Kräuter ergänzen.

7

Die Hähnchenschenkel wieder in die Sauce legen, salzen, pfeffern und in der Pfanne (alternativ in kleiner Auflaufform) im Ofen ca. 35 Minuten fertig garen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!