Verfügbar in foodable App

Asia-Nudeln mit gemischtem Gemüse

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   485 kCal pro Portion
Asia-Nudeln mit gemischtem Gemüse
Zutaten
4
3 ELFischsauce
1 Paprikaschote
2 Möhren
300 gBrokkoli
340 gPilze
2 cmIngwer
2 Knoblauchzehe/n
1 ELSesam
2 ELSesamöl
1 kleineChilischote
350 gMie Nudeln
3 Frühlingszwiebel/n
4 ELSojasauce

Zubereitung

1

Den Knoblauch und den Ingwer schälen sowie fein hacken. Die Chili abbrausen, halbieren die Kerne ausschaben und fein würfeln.

2

Die Pilze gründlich putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, von Kernen und Trennwänden befreien und in Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.

3

Den Brokkoli in kleine Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Die Möhren putzen, schälen und in dünne Stifte schneiden. Die Nudeln nach Packungsangabe garen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen.

4

Den Sesam im Wok kurz anrösten; dann sofort wieder herausnehmen. Das Öl in einem heißen Wok erhitzen. Ingwer Chili und Knoblauch anschwitzen. Die Pilze, Brokkoli und die Möhren ergänzen, die Sojasauce und Fischsauce zugeben und ca. 3 Minuten unter Rühren garen.

5

Dann die Paprika, Frühlingszwiebeln und Sesam unterrühren, für ca. 2 Minuten mitbraten. Die Nudeln unterschwenken, mit Sojasauce abschmecken und auf Schälchen verteilt servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!