Verfügbar in foodable App

Toast mit Spargel und Eggs Benedict

45 min Gesamtzeit   •   40 min Zubereitungszeit   •   786 kCal pro Portion
Toast mit Spargel und Eggs Benedict
Zutaten
4
4 Ei/er
100 gParmaschinken
75 mlWeißwein
250 gButter
4 ScheibenVollkorntoast
3 ELWeißweinessig
3 Eigelbe
2 ELSchnittlauchröllchen
500 gSpargel
12 Zitrone
etwasChiliflocken
etwasSalz

Zubereitung

1

Zur Vorbereitung zunächst die Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zerlassen und vom Feuer nehmen. Außerdem den Saft der Zitrone auspressen und beiseitestellen.

2

Die Eigelbe mit dem Weißwein, Salz und etwas Zitronensaft in eine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen schaumig schlagen.

3

Vom Feuer nehmen und unter Rühren die Butter zuerst tröpfchenweise, dann in einem dünnem Strahl einfließen lassen, bis die Sauce schön sämig ist und glänzt. Mit Salz und restlichem Zitronensaft abschmecken und von der Hitze nehmen.

4

Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. In einer Pfanne ein wenig Butter schmelzen und den Spargel darin schwenken. Mit Salz würzen.

5

Wasser in einen Topf geben und aufkochen (Richtwert für Wassermenge: etwa die doppelte Menge des Spargels in ml). Den Essig dazugeben und vom Herd ziehen.

6

Die Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen. Mit einem Kochlöffel im Wasser einen Strudel erzeugen und die Eier vorsichtig ins Essigwasser gleiten lassen. 4-5 Minuten pochieren (das Wasser darf nicht mehr kochen).

7

Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Den Toast in einer Grillpfanne auf beiden Seiten anrösten, bis sich die typischen Streifen zeigen.

8

Je eine Scheibe Toast auf einen Teller legen. Mit dem Spargel belegen. Darauf das pochierte Ei setzen und mit Schinken, Chili und Schnittlauch servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!