Verfügbar in foodable App

Kürbis-Zucchini-Auflauf mit Schafskäse

40 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   696 kCal pro Portion
Zutaten
4
3 TLGemüsebrühe
4 Knoblauchzehe/n
etwasChilipulver
4 Möhre/n
etwasKoriandergrün
etwasPaprikapulver
4 ELOlivenöl
300 gFeta
4 Zucchini
etwasPfeffer
1000 gKürbis
80 mlWeißwein
etwasSalz
300 gFladenbrot

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Möhren schälen, die Zucchini waschen, putzen und beides in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln.

3

In einer großen ofenfesten Pfanne das Öl erhitzen und das Gemüse darin hell anschwitzen. Den Knoblauch zufügen und kurz mit anschwitzen, dann mit dem Wein ablöschen.

4

Das Brühpulver nach Packungsanweisung anrühren und hinzugeben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Chilipulver würzen.

5

Den Feta darüber bröckeln und den Auflauf im Ofen 20-25 Minuten backen, bis der Käse leicht gebräunt ist. Den Kürbis-Zucchini-Auflauf mit Koriandergrün bestreuen und servieren. Dazu das Fladenbrot reichen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!