Verfügbar in foodable App

Vegetarisches Spinatgratin

55 min Gesamtzeit   •   15 min Zubereitungszeit   •   661 kCal pro Portion
Vegetarisches Spinatgratin
Zutaten
4
4 Eier
200 gCrème fraîche
4 ELMehl
300 gKäse
etwasMuskat
1000 mlMilch
2 Zwiebel
4 ELButter
4 ELPetersilie
2000 gSpinat
8 ELPaniermehl/ Brösel
4 Knoblauchzehe/n
etwasPfeffer
etwasSalz

Zubereitung

1

Salzwasser aufsetzen. Während das Wasser erhitzt, den Spinat waschen und putzen. Dann in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und fein hacken.

2

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. In einem Topf in der heißen Butter glasig schwitzen, das Mehl einrühren und die Milch angießen. Einige Minuten sämig kochen lassen. Von der Hitze nehmen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

3

In einer Schüssel die Eier mit dem Käse und der Crème fraîche verrühren. Den Spinat und die Sauce untermengen, abschmecken und in eine Gratinform füllen. Mit dem Paniermehl bestreuen und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.

4

Die Petersilie hacken und das Gratin damit bestreut servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!