Verfügbar in foodable App

Käse-Kartoffel-Auflauf

65 min Gesamtzeit   •   65 min Zubereitungszeit   •   514 kCal pro Portion
Käse-Kartoffel-Auflauf
Zutaten
4
2 BundThymian
Pfeffer
200 mlSchlagsahne
8 Kartoffeln
Muskat
200 gGruyère Käse
Salz
2 TLGemüsebrühe
2 Zehe/nKnoblauch

Zubereitung

1

Den Backofen vorheizen (180° C Ober- Unterhitze oder 160° C Umluft). Den Knoblauch schälen, halbieren und eine flache Gratinform damit ausreiben. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kaltes Wasser legen.

2

Brühpulver mit der auf der Packung angebenden Menge Wasser anrühren. Den Käse reiben und die Hälfte davon mit der Sahne, Brühe sowie Thymian verrühren. Dann mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

3

Die Kartoffeln mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln oder mit einem Messer in schmale Scheiben schneiden. Dann dachziegelartig in die Form schichten.

4

Die Käse-Sahne-Mischung angießen, so dass die oberste Kartoffelschicht nur knapp bedeckt ist. Mit dem übrigen Käse bestreuen.

5

Die Gratinform in den Ofen geben und 45 Minuten lang backen. Sollte das Gratin zu dunkel werden, die Form mit Alu-Folie abdecken. Das fertige Gratin herausnehmen und sofort servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!