Verfügbar in foodable App

Cremige Hähnchenbrust mit Champignons

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Cremige Hähnchenbrust mit Champignons
Zutaten

Portionen

4
4 Zweige Basilikum
500 g Hähnchenbrustschnitzel
500 g Champignons
200 ml Sojacreme
2 TL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
2 Schalotte
4 TL Fleischbrühe
4 Tomate
200 ml Wasser
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1

Die Champignons waschen, trocken tupfen und die Stielenden abschneiden. Dann in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotte schälen, in kleine Würfel schneiden. Den Basilikum waschen und trocken schütteln oder tupfen. Die Blatter vom Stiel entfernen und hacken. Die Tomate/n waschen und würfeln.

2

Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrust in der Pfanne bei starker Hitze von jeder Seite etwa 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne entfernen, salzen und pfeffern. Dann zudecken und warm halten.

3

Die Champignons in dieselbe Pfanne geben und etwa 2 Minuten lang kräftig anbraten. Dabei beständig rühren. Dann die Schalottenwürfel hinzufügen und mitbraten, bis sie glasig sind.

4

Die Brühe nach Packungsanweisung mit Wasser anrühren. Diese zusammen mit der Sojacreme und den Tomaten zu den Pilzen geben. Alles zusammen aufkochen und ein wenig köcheln lassen, bis die Sauce sämig ist.

5

Den Basilikum unter den Rest der Sauce mischen. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Die Hähnchenbrust in die Sauce legen und darin warm werden lassen. Dann zusammen servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!