Verfügbar in foodable App

Gebackene Maultaschen mit Ofengemüse

40 min Gesamtzeit   •   10 min Zubereitungszeit   •   503 kCal pro Portion
Gebackene Maultaschen mit Ofengemüse
Zutaten
4
400 mlOrangensaft
Chilipulver
160 gKirschtomaten
500 gMaultaschen mit Füllung
2 TLButter
640 gMöhren
2 Frühlingszwiebeln
Pfeffer
160 gErbsen, TK
Salz
2 TLGemüsebrühe

Zubereitung

1

Den Backofen auf 200 °C Ober- Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Gemüsebrühe nach Packungsanweisung mit Wasser anrühren.

2

In einem kleinen Topf die Gemüsebrühe und den Orangensaft bei starker Hitze ohne Deckel auf etwa zwei Drittel der Menge einkochen lassen. Dann die Butter unterrühren und die Sauce mit Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Währenddessen die Möhren waschen und wenn gewünscht schälen. Dicke Möhren erst der Länge nach halbieren, dann in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.

4

Die Möhren, Tomaten und Frühlingszwiebeln sowie die nicht aufgetauten Erbsen in eine flache große Auflaufform geben. Die Orangen-Chili-Sauce darüber gießen und alles verrühren. Alles in der Mitte des Ofens 15 Minuten lang garen.

5

Inzwischen die Maultaschen in etwa 1cm breite Streifen schneiden. Dann zum Gemüse geben. Alles miteinander vermischen und dann weitere 12-15 Minuten im Ofen backen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!