Verfügbar in foodable App

Griechischer Salat mit Kichererbsen und Feta

15 min Gesamtzeit   •   15 min Zubereitungszeit
Griechischer Salat mit Kichererbsen und Feta
Zutaten

Portionen

4
200 g Kichererbsen
4 Handvoll Petersilie
100 g Schafskäse
160 g Salatgurke
1 TL Senf
100 g Kirschtomaten
6 EL Olivenöl
1 EL Essig
2 Mini-Romanasalat
16 Oliven
Pfeffer
Salz

Zubereitung

1

Den Salat waschen, trocken schleudern oder schütteln und in kleine Stücke zupfen. In eine Salatschüssel geben.

2

Die Oliven abtropfen lassen. Die Kichererbsen in einem Sieb abgießen, kalt abwaschen und abtropfen lassen. Die Oliven halbieren und mit den Kichererbsen in die Schüssel dazugeben.

3

Die Gurke waschen, wenn gewünscht schälen, und würfeln. Die Tomaten waschen und vierteln. Beides zu den Kichererbsen und dem Salat in die Schüssel geben.

4

Die Petersilie waschen, trocken schütteln oder tupfen. Die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Schafskäse zerbröckeln. Beides zum Rest des Salats geben.

5

Essig, Senf, Salz und Pfeffer in einem hohen Gefäß gründlich mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl nach und nach unterrühren, bis die Vinaigrette cremig ist. Über den Salat gießen. Wenn nötig, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!