Verfügbar in foodable App

Hackfleisch-Avocado-Wraps

20 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   607 kCal pro Portion
Hackfleisch-Avocado-Wraps
Zutaten
4
8 Wrap-Tortillafladen
2 ElÖl
200 gMais
2 Tomate
300 gHackfleisch, gemischt
1 Knoblauchzehe/n
120 gEisbergsalat
1 Zwiebel/n, rot
152 gSahnejoghurt
2 kleineAvocados
1 TlPaprikapulver
Salz
Chiliflocken

Zubereitung

1

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

2

Tomaten waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und klein schneiden. Mais abtropfen lassen. Salat waschen und grob zerrupfen. Knoblauch schälen, klein hacken und mit etwas Salz zerdrücken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten. Mit Salz und Paprikapulver würzen.

4

Avocados halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch raus löffeln und in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken. Knoblauch und Joghurt untermischen. Mit Salz und Chiliflocken würzen.

5

Tortillafladen nach Packungsanweisung mit etwas Wasser befeuchten und im Ofen erwärmen.

6

Die warmen Tortillafladen mit Avocadocreme, Hackfleisch, Tomaten, Salat und Mais belegen. Je 2 Seiten ca. 3 cm breit über die Füllung klappen, dann die Tortillas so eng wie möglich aufrollen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!