Verfügbar in foodable App

Klassisches Ratatouille

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Klassisches Ratatouille
Zutaten

Portionen

4
4 Zwiebel/n
2 Aubergine
2 Zucchini
2 Paprikaschote
4 TL Zucker
7 12EL Olivenöl
12 Tomate/n
6 Knoblauchzehe/n
Thymian
Rosmarin
Pfeffer
Salz

Zubereitung

1

Wasser im Wasserkocher zum kochen bringen. Währenddessen die Tomaten am Boden in Form eines Kreuzes einschneiden, dann mit dem kochenden Wasser übergießen. Dann die Tomaten häuten und in Spalten schneiden. Wenn gewünscht Fruchtfleisch entfernen.

2

Die Zucchini und Aubergine waschen. Beides halbieren und dann in schmale (etwa 0.5cm) Scheiben schneiden. Paprika waschen und in kleine Würfel schneien. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, beides in feine Scheiben schneiden.

3

In einem Topf etwa die Hälfte des Olivenöls stark erhitzen. Dann die Aubergine, Zucchini und Paprika nacheinander, in dieser Reihenfolge, in den Topf geben und anbraten bis alles leicht gebräunt ist. Das Gemüse aus dem Topf nehmen.

4

Das restliche Öl im Topf erhitzen, die Zwiebeln hineingeben und anbraten. Dann Zucker dazugeben und die Zwiebeln karamellisieren lassen. Anschließend den Knoblauch und die Tomaten hinzugeben und alles zusammen 2-3 Minuten dünsten lassen.

5

Das gebratene Gemüse hinzufügen, salzen und alles zusammen zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen. Nach etwa 10 Minuten Rosmarin und Thymian unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!