Verfügbar in foodable App

Quinoa-Tabouleh

20 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   335 kCal pro Portion
Quinoa-Tabouleh
Zutaten
4
1 Gurke
4 StängelMinze
4 Tomaten
200 gQuinoa
4 ELOlivenöl
4 Frühlingszwiebeln
1 Zitrone
1 23 TLGemüsebrühe
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1

Zunächst die Gemüsebrühe nach Anleitung anrühren und in einem Topf aufkochen lassen. Es sollte etwa die doppelte Menge Flüssigkeit im Verhältnis zur gewünschten Menge Quinoa sein. Währenddessen den Quinoa in ein Sieb geben, darin abwaschen und abtropfen lassen.

2

Dann den Quinoa in den Topf geben und bei mittlerer Hitze in etwa 15 Minuten gar köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Am Ende wenn nötig den Rest Flüssigkeit abgießen und dann die Quinoa abkühlen lassen.

3

Währenddessen das Gemüse waschen, putzen, und klein würfeln. Dafür bei den Tomaten die Stielansätze entfernen. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein Würfeln.

4

Die Minze waschen und dann trocken schütteln oder tupfen. Die Blätter abzupfen und fein hacken.

5

Das Gemüse und die den größten Teil der Minze unter den Quinoa heben und umrühren. Die Zitrone auspressen und mit Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Auch das Dressing unter den Quinoa heben und mit restlicher Minze garniert servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!