Verfügbar in foodable App

Vegetarische Bolognese

25 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit
Vegetarische Bolognese
Zutaten

Portionen

4
100 g Sojagranulat
1 23TL Gemüsebrühe
2 Zwiebel/n
2 Möhren
2 EL Sojasauce
1 EL Tomatenmark
1 Stange Stangensellerie
500 g Spaghetti
1 TL Basilikum, getrocknet
300 ml passierte Tomaten
2 Knoblauchzehe/n
etwas Olivenöl
etwas Salz
etwas Pfeffer
Thymian, getrocknet
etwas Parmesan
etwas Cayennepfeffer

Zubereitung

1

Die 4-Fache Menge des Sojageschnetzelten an Wasser aufsetzen. Gemüsebrühe nach Packungsanleitung anrühren. Sojasoße und Tomatenmark hinzufügen. Anschließend das Sojagranulat dazugeben, umrühren und ca. 10- 15 Min. quellen lassen.

2

Nudelwasser aufsetzen und Spaghetti gemäß Packungsanweisung bissfest garen.

3

Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen und klein schneiden. Knoblauchzehe schälen und mit etwas Salz zerdrücken.

4

Möhren und Sellerie in Olivenöl 3-5 Minuten anbraten. Zwiebeln hinzugeben und kurz glasig anbraten. Sojageschnetzeltes in ein Sieb geben und mehrfach mit klarem Wasser abspülen, bis das Wasser annährend klar bleibt.

5

Gemüse in der Pfanne beiseiteschieben und das Sojageschnetzelte mit dem Knoblauch leicht anbraten. Dann mit dem Gemüse vermischen. Mit passierten Tomaten und nochmal einem guten Schuss Gemüsebrühe ablöschen.

6

Die Bolognese salzen und pfeffern. Mit Thymian, Basilikum und Cayennepfeffer abschmecken. Ca. 15 Min köcheln lassen. Nudeln und Bolognese mit Parmesan garniert servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!