Verfügbar in foodable App

Hackbällchen mit Fenchel-Sauce und Gewürzcouscous

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   907 kCal pro Portion
Hackbällchen mit Fenchel-Sauce und Gewürzcouscous
Zutaten
4
600 gSchweinehack
100 gDatteln
2 ELÖl
240 gCouscous
60 gMandeln
2 TLRas el-Hanout
4 TLCayennepfeffer
2 DoseTomaten, passiert
2 PriseZucker
2 Fenchelknolle
12 BundMinze
etwasSalz

Zubereitung

1

Couscous abwiegen. Etwa die 1,25 fache Menge an Wasser zum Kochen bringen. Couscous mit Salz und Ras el-Hanout würzen. Mit dem Wasser übergießen, einmal kurz aufkochen und dann gemäß Packungsangabe quellen lassen. Ein paar Minuten vor Ende der Quellzeit nochmal mit einer Gabel auflockern.

2

Fenchel putzen und halbieren. Den Strunk keilförmig herausschneiden. Anschließend in 1 cm breite Spalten schneiden. Minze waschen und klein hacken. Datteln klein schneiden. Mandeln hacken. Fenchelgrün hacken.

3

Das Hack salzen und pfeffern. Anschließend zu Bällchen formen und in einer Pfanne mit dem Olivenöl von jeder Seite 2-3 Minuten hellbraun anbraten. Zur Seite stellen. Anschließend die Fenchelspalten in der gleichen Pfanne ca. 3 Minuten braten, dabei leicht salzen.

4

Die Tomaten dazugeben, mit etwas Wasser verdünnen (ca. 1/8 der Tomatenmenge). Zusammen aufkochen und mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker würzen. Hackbällchen hinzugeben und alles zusammen bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

5

Couscous mit der Minze, Datteln und den Mandeln mischen. Nochmal mit Salz, Pfeffer und Ras el-Hanout abschmecken. Zusammen mit den Hackbällchen auf einem Teller anrichten. Mit dem Fenchelgrün garniert servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!