Verfügbar in foodable App

Flotter Flammkuchen

35 min Gesamtzeit   •   35 min Zubereitungszeit   •   887 kCal pro Portion
Zutaten
4
1 13 Prise(n)Salz
2 23 StangenFrühlingszwiebel/n
333 gMehl
167 mlWasser
133 gSpeckwürfel
2 12 ELÖl
267 gQuark (20%)
1 13 BecherSchmand
2 23 Zwiebel/n
Muskat
Pfeffer
Schnittlauch (tiefgefroren)

Zubereitung

1

Backofen auf 250 °C Umluft vorheizen.

2

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis er nicht mehr an den Händen klebt. Wenn nötig noch etwas Mehl hinzufügen. In gewünschter Form dünn ausrollen.

3

Zwiebeln in Ringe schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden. Den grünen Teil der Frühlingszwiebeln zum Garnieren zur Seite stellen. Speckwürfel kurz trocken anrösten, Zwiebeln und weiße Frühlingszwiebeln hinzugeben und kurz mitbraten.

4

Schmand und Quark mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack deftig würzen und auf dem Teig verstreichen. Speck und Zwiebeln über den Flammkuchen verteilen.

5

Den Flammkuchen 15-20 Minuten knusprig backen. Immer mal wieder nachschauen, damit er nicht verbrennt. Mit Schnittlauch und den restlichen Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!