Verfügbar in foodable App

One-Pot-Pasta mit Parmesan

25 min Gesamtzeit   •   10 min Zubereitungszeit
One-Pot-Pasta  mit Parmesan
Zutaten

Portionen

4
800 ml Milch
40 g Parmesan
etwas Salz
2 Knollen Fenchel
34 Knoblauchzehe
4 TL Gemüsebrühe
4 TL Olivenöl
2 EL Petersilie
etwas Pfeffer
280 g Spaghetti
1000 ml Wasser (für Brühe)

Zubereitung

1

Die Knoblauchzehe schälen und pressen. Das Grün und den harten Strunk des Fenchels entfernen. Den Fenchel dann waschen, trocken tupfen und vierteln, dann quer in dünne Scheiben schneiden.

2

Brühe laut Packungsanweisung mit entsprechender Menge Wasser anrühren. Das Öl in einem großen, möglichst hohen Topf erhitzen. Den Fenchel in den Topf geben und etwa 4 Minuten andünsten. Dabei immer wieder rühren. Knoblauch hinzugeben und anbraten. Milch und Brühe zugießen und aufkochen.

3

Die Nudeln in denselben Topf hinzugeben, umrühren und etwa 15 Minuten (bzw. nach Packungsangabe) köcheln lassen. Dabei hin und wieder umrühren.

4

Währenddessen den Parmesan nach Geschmack fein reiben oder hobeln. Den Nudeltopf vom Herd nehmen und den Parmesan hinzugeben, gründlich umrühren und den geschlossenen Topf 2 Minuten ziehen lassen.

5

Am Ende die Nudeln noch einmal umrühren und servieren. Nach Geschmack pfeffern, Parmesan verteilen und mit Petersilie bestreuen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!