Verfügbar in foodable App

Brotloser Burger mit Pilzen

40 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit   •   527 kCal pro Portion
Brotloser Burger mit Pilzen
Zutaten
4
250 gChampignon/s
720 gHackfleisch
1 Zwiebel/n
4 ScheibenCheddar
8 BlätterKopfsalat
Pfeffer
Salz
EtwasBBQ Sauce

Zubereitung

1

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig kneten. Pro Portion ein Patty formen. Die Pattys anschließend durch Backpapier voneinander abgetrennt für mind. 30 Minuten in die Tiefkühltruhe legen.

2

Champignons säubern und in kleine Streifen schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden. Salat waschen und große, möglichst ganze Blätter auswählen. Champignons ein paar Minuten zur gewünschten Konsistent anbraten. Zwiebeln hinzugeben und glasig andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beide Zutaten herausnehmen und zur Seite stellen.

3

Die Patties aus der Tiefkühltruhe nehmen und kurz (ca. 2 Min) von beiden Seiten bei hoher Temperatur anbraten. Pfanne mit dem Patty von der heißen Platte nehmen und nachgaren lassen. Dabei die Patties mit dem Käse belegen, um ihn schmelzen zu lassen. Eventuell Zwiebeln und Pilze in die Pfanne zum warmhalten geben.

4

Pro Portion einen Burger Patty auf die vorbereiteten Salatblätter legen. Mit Zwiebelringen und Pilzen garnieren. Etwas BBQ Soße darüber geben. Brotlose Burger dürfen auch mit Messer und Gabel gegessen werden.

5

Gegrillte Patties auflegen und mit den Champignons belegen. Und nun Deckel drauf und reinbeißen. Salat? Hat da einer gesagt, es fehle Salat? Ja, dann bau Dir halt noch nen Salatblatt dazwischen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!