Verfügbar in foodable App

Haferflocken-Käse-Burger

45 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Haferflocken-Käse-Burger
Zutaten

Portionen

4
etwas Salz
etwas Pfeffer
8 Blätter Kopfsalat
7 EL Ketchup
2 EL Sonnenblumenöl
2 Eie/r
2 Tomate/n
4 EL Mayonnaise
8 Scheiben Käse
240 g Pizzakäse
etwas Paprikapulver
2 Zwiebel
2 Rote Zwiebel
320 g Haferflocken
6 Gewürzgurke
8 Burger-Brötchen
320 ml Milch

Zubereitung

1

Die weiße Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Hälfte der Gewürzgurken ebenfalls in der feine Würfel schneiden.

2

Einen Teil der Zwiebelwürfel, Haferflocken, Pizzakäse, Milch, Eier zu einer Masse vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die Masse abdecken und 25 Minuten ziehen lassen.

3

Aus den Gewürzgurkenwürfeln und dem Rest der Zwiebelwürfel, Ketchup und Mayonnaise ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Salatblätter waschen, trocken tupfen. Tomaten waschen und in feine Ringe schneiden. Rote Zwiebel schälen und ebenfalls in Ringe schneiden. Restlichen Gewürzgurken in Ringe schneiden.

5

Flache Bratlinge Formen. In einer Pfanne mit dem Öl langsam goldbraun anbraten.

6

Burger-Brötchen nach Wunsch kurz aufbacken.

7

Brötchen mit Salatblatt belegen, Bratling darauf legen. Bratling mit jeweils einer Scheibe Käse belegen. Tomatenscheibe, Gewürzgurke und Zwiebelringe auf dem Burger legen. Mit Dressing beträufelt servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!