Verfügbar in foodable App

Nizza-Salat

20 min Gesamtzeit   •   10 min Zubereitungszeit
Nizza-Salat
Zutaten

Portionen

4
etwas Oregano
1 Gurke
8 EL Olivenöl
etwas Pfeffer
200 g Cocktailtomaten
2 rote Zwiebel
2 Paprika
2 TL Honig
etwas Salz
4 EL Zitronensaft
2 TL Gemüsebrühe
4 Ei/er
300 g Thunfisch Dose
200 g grüne Bohnen
100 g schwarze Oliven
2 Chilischote
8 Artischockenherzen
4 Handvoll Salat

Zubereitung

1

Eier hart kochen, abkühlen lassen, schälen und vierteln. Die Bohnen in Salzwasser ca. 10 Minuten garen, abgießen und abschrecken.

2

Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, halbieren oder vierteln.

3

Salat waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke zupfen. Gurke waschen und in grobe Würfel schneiden. Die Artischockenherzen halbieren. Oliven und Thunfisch abtropfen lassen.

4

Für das Dressing Chilischote waschen, entkernen, fein würfeln und mit Zitronensaft, Brühepulver, Öl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.

5

Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Dressing vermengen. Eier darauf anrichten, mit Oregano bestreuen und Nizza-Salat servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!