Verfügbar in foodable App

Quinoa-Bowl mit Kartoffeln

40 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit
Quinoa-Bowl mit Kartoffeln
Zutaten

Portionen

4
200 g Quinoa
2 Karotte
4 EL Öl
2 Paprika
4 EL Kräuterfrischkäse
etwas Pfeffer
300 g Champignons
etwas Kräutermischung
2 EL Sojasauce
1 Gurke
etwas Sesam
etwas Sprossen
16 Cocktailtomaten
4 Knoblauchzehe/n
etwas Salz
16 Blätter Salat
2 Zwiebel
800 g Kartoffeln

Zubereitung

1

Zunächst sämtliches Gemüse gründlich waschen. Ganze Kartoffeln in gesalzenem Wasser ca. 20 min kochen, anschließend abgießen und beiseitestellen.

2

Quinoa waschen und ebenfalls nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit die Salatblätter in großen Schüsseln als Boden auslegen.

3

Cocktailtomaten würfeln, Paprika von Kerngehäuse befreien und in Streifen schneiden. Gurke in Würfel schneiden. Champignons putzen und vierteln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden, Karotte schälen und raspeln.

4

In einer kleinen Pfanne Öl erhitzen und darin Zwiebeln und Champignons ca. 5 min bei mittlerer Hitze braten. Salzen, pfeffern und zur Seite stellen.

5

Das übrige Gemüse nach Belieben in den Schüsseln verteilen; Kartoffeln stückeln und mit Quinoa sowie dem gebratenen Gemüse hinzufügen.

6

Zum Schluss für das Dressing Sojasauce, Frischkäse, Kräutermischung, Salz und Peffer miteinander vermengen (bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben). Knoblauch schälen und dazupressen und das Dressing dann über den Bowls verteilen.

7

Mit gewünschten Sesam und Sojasprossen garnieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!