Verfügbar in foodable App

Shakshuka mit Tofu-Feta

75 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit
Shakshuka mit Tofu-Feta
Zutaten

Portionen

4
2 Knoblauchzehe
6 EL Olivenöl
4 Paprika
400 g Tofu
2 Zwiebel
2 TL Kreuzkümmel
2 Baguette
2 EL Zitronensaft
20 g Petersilie (frisch)
6 TL Paprikapulver
2 EL Apfelessig
4 Lorbeerblatt
4 TL Oregano
400 ml passierte Tomaten
2 TL Salz
400 g Tomaten

Zubereitung

1

Tofu würfeln und mit heißem Wasser in einer Schüssel bedecken.

2

Knoblauch hacken und mit Zitronensaft, Apfelessig, Olivenöl, Salz, Paprikapulver und Oregano zu einer Marinade rühren. Tofu durch ein Sieb geben, mit der Marinade mischen. 30 Minuten ziehen lassen.

3

Ofen auf 200 °C vorheizen.

4

Zwiebel schälen, Tomaten waschen und beides würfeln. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

5

Restliches Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erwärmen, Gewürze hinzufügen und 1 Min. braten. Paprika zugeben, mit Deckel 5 Minuten schmoren. Mit passierten Tomaten und etwas Wasser ablöschen. Lorbeer hinzugeben, halboffen etwa 10 Minuten köcheln.

6

Marinierten Tofu auf dem Gemüse verteilen, im Ofen mit eingeschalteter Grillfunktion ca. 15 Minuten knusprig grillen. Baguettte kurz mit aufbacken.

7

Petersilie waschen und über der Pfanne verteilen. Brot in Scheiben schneiden und zum Shakshuka servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!