Verfügbar in foodable App

Risotto mit Petersilie und Pinienkernen

55 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Risotto mit Petersilie und Pinienkernen
Zutaten

Portionen

4
2 Zwiebel
6 EL Pinienkerne
4 Stängel Petersilie
6 EL Parmesan
6 TL Gemüsebrühe
4 EL Olivenöl
600 g Risottoreis
400 ml Weißwein
800 g Petersilienwurzel
etwas Pfeffer
etwas Salz

Zubereitung

1

Brühe nach Packungsanleitung mit Wasser anrühren. Die Petersilienwurzeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in einem Topf mit dem Öl glasig schwitzen.

2

Die Petersilienwurzeln mit dem Reis zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Diesen vollständig aufsaugen lassen und etwas Brühe zugeben, sodass alles gerade bedeckt ist.

3

Die Flüssigkeit unter Rühren ebenfalls aufsaugen lassen und erneut Brühe zugießen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis die Brühe aufgebraucht und der Reis gar ist.

4

Zwischenzeitlich die Pinienkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und beiseitestellen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

5

Pinienkerne, Parmesan und gehackte Petersilie unter das Risotto mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!