Verfügbar in foodable App

Kassler auf Linseneintopf

45 min Gesamtzeit   •   45 min Zubereitungszeit   •   736 kCal pro Portion
Kassler auf Linseneintopf
Zutaten
4
1 Zwiebel
150 gKnollensellerie
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe
200 gMöhren
2 ELWeißweinessig
etwasMajoran
etwasSalz
600 gKasseler
etwasPfeffer
350 gBerglinsen
2 ELPflanzenöl
8 StängelThymian
8 StängelPetersilie
100 gSchinkenwürfel

Zubereitung

1

Die Linsen in einem Sieb abbrausen und in kochendem Wasser ca. 30 Minuten gar köcheln lassen. Die Kräuter mit einem Band zu einem Strauß binden. Nach 15 Minuten das Lorbeerblatt und die Kräuter hinzufügen.

2

Währenddessen die Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie schälen und klein würfeln. Die Schinkenwürfel mit dem Gemüse in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen.

3

Die Kräuter aus den Linsen nehmen und diese durch ein Sieb gießen. Unter das Speck-Gemüse mengen und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Das Kassler in Scheiben à 150g schneiden und im restlichen Öl auf beiden Seiten 2-3 Minuten sanft goldbraun braten. Mit Pfeffer würzen. Auf die Linsen legen und mit Majoran garniert servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!