Verfügbar in foodable App

Fleckerlnudeln mit Kohl

70 min Gesamtzeit   •   40 min Zubereitungszeit
Fleckerlnudeln mit Kohl
Zutaten

Portionen

4
20 g Butter
2 EL Olivenöl
300 g Mehl
2 EL Butterschmalz
1 TL Salz
etwas Pfeffer
400 g Weißkohl
1 Prise gemahlener Kümmel
etwas Petersilie
3 Ei/er
1 Zitrone (Schale)
12TL Paprikapulver, edelsüß
12TL Gemüsebrühe
120 ml Wasser
1 Prise Majoran

Zubereitung

1

Für die Nudelfleckerl das Mehl, die Eier und das Öl mit Salz zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Bei Bedarf etwas Wasser oder Mehl dazugeben. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Inzwischen in einem weiten Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit dem Teigrad Dreiecke von 3 bis 4 cm Seitenlänge schneiden. Die Nudelfleckerl im Salzwasser ca. 3 Minuten sehr bissfest kochen, abgießen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.

3

Vom Kohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen und die Blätter in breite Streifen schneiden. Das Schmalz in einer Pfanne erhitzen & den Spitzkohl bei mittlerer Hitze anbraten. Wasser und Gemüsebrühe hinzufügen. Mit dem Abrieb der Zitronenschale abschmecken. Den Spitzkohl mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Nudelfleckerl dazugeben und etwa 2 Minuten darin erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran sowie Paprikapulver abschmecken. Die Butter unterrühren.

5

Die Nudelfleckerl mit Spitzkohl nach Belieben mit frisch geschnittener Petersilie bestreuen und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!