Verfügbar in foodable App

Kartoffelrösti mit Matjes

35 min Gesamtzeit   •   35 min Zubereitungszeit
Kartoffelrösti mit Matjes
Zutaten

Portionen

4
etwas Salz
4 Matjesfilets
40 g Butter
1 EL Zitronensaft
600 g Kartoffeln
etwas Pfeffer
40 g Speisestärke
12Handvoll Koriander
1 Messerspitze gemahlener Koriander
12TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

1

Die Kartoffeln waschen, schälen, grob reiben und gut ausdrücken. In eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Matjes in Stücke schneiden und zu den geriebenen Kartoffeln geben.

2

Die Speisestärke, das Paprikapulver und den gemahlenen Koriander zugeben und miteinander vermengen. Den Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Den Ofen auf 80°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.

4

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und portionsweise kleine Rösti ausbacken. Die fertigen Rösti auf das Backblech legen und im Ofen warm halten. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Zum Servieren über die Rösti streuen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!