Verfügbar in foodable App

Reispfanne mit Champignons, Rührei & Zwiebeln

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Reispfanne mit Champignons, Rührei & Zwiebeln
Zutaten

Portionen

4
250 g Reis
8 Frühlingszwiebel/n
2 EL Sojasauce
3 EL Erdnussöl
etwas Pfeffer
6 Ei/er
250 g Champignons

Zubereitung

1

Den Reis in einem Sieb gründlich waschen, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Aufkochen lassen, Deckel aufsetzen und bei milder Hitze ca. 20 Minuten garen und danach vollständig auskühlen lassen.

2

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und leicht schräg in Ringe schneiden. Die Pilze putzen und halbieren.

3

In einem Wok das Öl erhitzen, einige Frühlingszwiebeln zum Garnieren beiseite legen, den Rest im Öl anbraten, die Pilze dazugeben und solange braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Reis dazugeben und etwa 3 Minuten mitbraten. Die Reismischung an den Rand des Woks schieben.

4

Die Eier verquirlen, mit Sojasauce und Pfeffer würzen und in die Wokmitte gießen. Zum Rührei braten, dann unter den Reis mischen und mit Sojasauce abschmecken. Mit den restlichen Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!