Verfügbar in foodable App

Hähnchenbrust mit Limette und Ingwer

40 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit
Hähnchenbrust mit Limette und Ingwer
Zutaten

Portionen

4
5 Schalotte/n
3 EL Honig
25 g Ingwer
500 g Fenchelknolle
etwas Pfeffer
3 EL Rapsöl
1 Chilischote/n
520 g Hähnchenbrustfilet/s
etwas Salz
3 Limette/
300 g Reis

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Den Ingwer schälen und in dünne Scheibchen zerschneiden. Die Chilischote waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und vierteln. Den Fenchel waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrustfilets darin von allen Seiten anbraten. Die Schalotten, den Ingwer und den Fenchel in der Pfanne anbraten, salzen, pfeffern und die Chili dazugeben. Den Pfanneninhalt in einer großen Auflaufform verteilen und die Hähnchenbrustfilets auf das Gemüse setzen.

4

Limette halbieren und den Saft über das Fleisch pressen. Die Schale für den Limettenabrieb aufbewahren. Mit dem Honig bestreichen. Im Ofen ca. 20 Minuten garen.

5

Während die Form in Ofen ist, den Reis nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Die restlichen Limetten waschen und in Spalten schneiden. Den Inhalt der Auflaufform in Schalen anrichten, mit Limettenabrieb garnieren und den Reis sowie die Limettenspalten dazu servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!