Verfügbar in foodable App

Nudel-Spinatgratin mit Tomaten

55 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Nudel-Spinatgratin mit Tomaten
Zutaten

Portionen

4
600 g Tomaten
2 Knoblauchzehe/n
200 g Mozzarella
1 EL Öl
2 EL Olivenöl
500 g Nudeln
etwas Basilikum
2 Zwiebel/n
600 g Blattspinat
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung

1

Spinat gründlich waschen und kurz in einem heißen Topf mit etwas Wasser zusammenfallen lassen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

2

Tomaten in heißem Wasser kurz überbrühen, abziehen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken.

3

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

4

Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel im heißen Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Die Tomaten dazugeben, mit Pfeffer, Salz und Basilikum abschmecken. Etwas einköcheln lassen.

5

Den Spinat unter die Tomatensauce mengen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

6

Die Nudeln in eine große, eingefettete Form geben. Mit der Spinat-Tomaten-Sauce mischen. Den in Scheiben geschnittenen Mozzarella auflegen und kurz überbacken.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!