Verfügbar in foodable App

Cremige Spargelsuppe

70 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Cremige Spargelsuppe
Zutaten

Portionen

4
4 EL Schnittlauch
6 EL Butter
200 g Kartoffeln
200 ml Weißwein
1000 g Spargel
etwas Salz
200 ml Sahne
etwas Muskat
2 Zwiebel
1 Zitrone
4 TL Gemüsebrühe

Zubereitung

1

Spargel schälen und evtl. holzige Enden abschneiden. Schalen und die Abschnitte in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Durch ein Sieb gießen und den Sud auffangen.

2

Den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Dabei die Spargelspitzen etwa 4 cm lang abschneiden und zur Seite legen.

3

Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel in heißer Butter anschwitzen, die Kartoffeln und die Spargelstücke dazugeben, kurz mitdünsten und anschließend mit Weißwein ablöschen.

4

Die Brühe nach Packungsanweisung mit Wasser anrühren. Die Brühe und den Spargelsud zum Spargel gießen und zugedeckt ca. 20 Minuten weich köcheln lassen. Währenddessen Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen.

5

Die Sahne unterrühren und die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb streichen und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe ergänzen.

6

Die Spargelspitzen in dünne Scheiben schneiden, zur Suppe geben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz, Zitronensaft und -abrieb sowie Muskat abschmecken.

7

Den Spargel mit einem Schaumlöffel aus der Suppe nehmen und auf Suppentassen verteilen. Die Suppe mit der restlichen Butter schaumig mixen und über den Spargel gießen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!