Verfügbar in foodable App

Köfte

70 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   600 kCal pro Portion
Köfte
Zutaten
4
1 Ei/er
1 Brötchen
1 Zwiebel/n
etwasSalz
etwasgemahlener Kreuzkümmel
800 gKartoffeln
etwasZimt
etwasPfeffer
4 Tomate/n
600 gRinderhackfleisch
1 Knoblauchzehe/n
5 ELOlivenöl
4 Frühlingszwiebel/n
2 Paprika/s
1 ELPetersilie

Zubereitung

1

Das Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Mit dem ausgedrückten Brötchen, der Petersilie und dem Ei gut unter das Hackfleisch mengen und mit Kreuzkümmel, Zimt, Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Öl auspinseln.

3

Die Kartoffeln schälen und die Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Die Form damit gleichmäßig auslegen. Die andere Hälfte in kleine Würfel schneiden und darüber streuen. Aus dem Hackfleisch ovale Frikadellen formen und auf den Kartoffeln verteilen.

4

Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in Ringe schneiden.

5

Das Gemüse über die Köfte streuen, ein wenig Wasser angießen, mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun garen. Nach Bedarf noch Wasser angießen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!