Verfügbar in foodable App

Knoblauchhähnchen aus dem Ofen

85 min Gesamtzeit   •   40 min Zubereitungszeit   •   535 kCal pro Portion
Knoblauchhähnchen aus dem Ofen
Zutaten
4
1 Zitrone
2 Zwiebel/n
4 Hähnchenschenkel
3 Knoblauchzehe/n
etwasSalz
2 TLSenf
700 gKartoffeln
8 ELOlivenöl
etwasPfeffer
3 StängelThymian

Zubereitung

1

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und am Gelenk teilen. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Hälfte der Knoblauchscheiben jeweils unter die Hähnchenhaut schieben. Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich bürsten und längs in Spalten schneiden.

3

Zitrone heiß waschen. Eine Hälfte in Scheiben schneiden, die andere auspressen und den Saft auffangen. Zwiebeln schälen und ebenfalls längs in Spalten schneiden.

4

Fleisch mit Öl einreiben, salzen, pfeffern. Auf der 2. Schiene von unten im Ofen 15 Minuten backen.

5

Inzwischen für die Marinade das Öl, den aufgefangenen Zitronensaft und den Senf verrühren. Thymian und den restlichen Knoblauch unter die Marinade rühren, salzen und pfeffern.

6

Kartoffeln, Zwiebeln und Zitronenscheiben untermischen, alles zum Fleisch auf das Backblech geben und im Backofen (200 °C, Mitte) in ca. 30 Minuten garen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!