Verfügbar in foodable App

Salat mit Avocado, Kokos und Chili

25 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit   •   431 kCal pro Portion
Salat mit Avocado, Kokos und Chili
Zutaten
4
8 Tomate/n
etwasPfeffer
4 Avocado/s
2 Knoblauchzehe/n
12 KästchenKresse
4 ELLimettensaft
18 Chilischote/n
etwasKokosraspeln
8 HandvollKopfsalat
etwasSalz
1 grüne Paprika/s
12 ELKokosmilch

Zubereitung

1

Die Chilischoten waschen, putzen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und halbieren. Kokosmilch, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Die Chiliwürfel unterrühren, den Knoblauch durch die Presse dazu drücken und alles kurz durchziehen lassen.

2

Inzwischen den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Blätter bei Bedarf kleiner zupfen. Die Kresse abbrausen und trocken schütteln. Die Paprikaschote waschen, putzen und längs in feine Streifen schneiden.

3

Die Tomaten waschen und vierteln oder achteln. Die Avocadoas halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben, längs halbieren, in Scheiben schneiden und sofort mit dem restlichen Limettensaft beträufeln.

4

Die vorbereiteten Salatzutaten vermengen und in Schalen anrichten. Das Dressing abschmecken und den Salat damit beträufeln.

5

Die Chilis waschen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer mehrmals bis zum Stilansatz einschneiden. Die Kerne entfernen. Den Salat mit Chiliblüten garnieren und nach Belieben mit Kokosraspeln bestreut servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!