Verfügbar in foodable App

Lasagne mit Grünkohl

75 min Gesamtzeit   •   40 min Zubereitungszeit
Lasagne mit Grünkohl
Zutaten

Portionen

4
1 EL Öl
12 Blätter Lasagne
80 g Emmentaler
2 Zwiebeln
1 TL Gemüsebrühe-Pulver
50 g Mehl
500 g Grünkohl
500 ml Schlagsahne
150 g Schinkenwürfel
4 EL Butter
200 g Erbsen, TK
4 TL Schnittlauch (tiefgefroren)
Pfeffer
Salz

Zubereitung

1

Grünkohl nach Packungsangabe erwärmen.

2

Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebeln und Speck im Öl anbraten.

3

Grünkohl dazugeben und 10 Minuten andünsten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Gemüsebrühe nach Packungsanleitung anrühren und aufkochen.

5

In einer zweiten Pfanne und die Butter schmelzen. Mehl einrühren und anschwitzen. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Vorsichtig unter Rühren die Sahne dazugeben.

6

Erbsen hinzufügen und wenige Minuten köcheln. Zwischendurch immer wieder umrühren. Dann die Hälfte des Käses unterrühren, bis die Sauce dick wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7

Etwas Sauce auf den Boden einer Lasagneform geben, Lasagne-Blätter überlappend hineingeben und etwas Grünkohlmischung darauf verstreichen. Mit Sauce bestreichen und weitere Lasagneblätter darauf legen. So weiter verfahren.

8

Am Schluss den restlichen Käse darüber streuen und die Lasagne im Ofen bei 200 °C für etwa 35 Minuten goldgelb gratinieren. Nach dem Backen etwas Schnittlauch darüber streuen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!