Verfügbar in foodable App

Italienischer Brotsalat

25 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit   •   450 kCal pro Portion
Italienischer Brotsalat
Zutaten
4
etwasPfeffer
12 TLSenf
5 ELOlivenöl
1 BundRucola
4 Tomate/n
1 BundBasilikum
12 Zitrone (Saft)
1 Zwiebel/n
etwasSalz
2 Knoblauchzehe/n
400 gBaguette

Zubereitung

1

Den Ofen für das Baguette auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Basilikum und Rucola waschen, putzen und trocken schütteln. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Die Knoblauchzehen schälen.

3

Den Saft aus der Zitrone pressen und mit Salz, Pfeffer, Senf und Öl verrühren. Noch den Knoblauch dazu geben und alles miteinander verrühren.

4

Das Brot in mundgerechte Würfel schneiden, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 5 Minuten rösten. Dann herausnehmen und beiseite stellen. Die Tomaten waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden.

5

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch dazupressen, die Brotwürfel zugeben und 1- 2 Minuten rösten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Die Tomaten mit den Zwiebeln, dem Rucola und dem Brot mischen, die Salatsauce darüber träufeln, alles mischen und mit Basilikum garnieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!