Verfügbar in foodable App

Nudeln mit Kürbis und getrockneten Tomaten

35 min Gesamtzeit   •   35 min Zubereitungszeit
Nudeln mit Kürbis und getrockneten Tomaten
Zutaten

Portionen

4
etwas Pfeffer
2 TL Zitronensaft
1 Hokkaido-Kürbis
20 getr. Tomaten
120 g Parmesan
2 TL Honig
400 g Nudeln
1 TL Rosmarin
4 EL Olivenöl
etwas Salz

Zubereitung

1

Den Kürbis entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden.

2

Aus dem Olivenöl, Honig, Rosmarin, Zitronensaft und Pfeffer eine Marinade herstellen.

3

Die Kürbiswürfel in eine ofenfeste Form geben oder auf dem Backblech verteilen und mit der Marinade vermischen. Bei 200° C Ober/Unterhitze für 30 min garen, bis der Kürbis weich ist.

4

In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und die getrockneten Tomaten schneiden.

5

Den Kürbis, die getrockneten Tomaten mit den gekochten Nudeln vermischen, mit Salz abschmecken und mit Parmesan bestreuen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!