Verfügbar in foodable App

Vollkorn-Risotto mit Hähnchenbrust & Brokkoli

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit
Vollkorn-Risotto mit Hähnchenbrust & Brokkoli
Zutaten

Portionen

4
4 Zwiebel/n
2 Paprika
200 g Vollkornreis
600 g Brokkoli
60 g Butter
2 13TL Gemüsebrühe
4 Hähnchenbrustfilet/s
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver
60 g Olivenöl

Zubereitung

1

Ein Risotto steht und fällt mit seiner Konsistenz, es muss „schlotzig“, also richtig matschig, cremig sein.

2

Die Zwiebel häuten und fein schneiden. Die Paprika entkernen, die Trennwände rausschneiden und in feine Stücke schneiden.

3

Das Hähnchenfilet mit einem Küchenpapier trocken tupfen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

4

In einer Pfanne das Hähnchenfilet mit etwas Öl anbraten. Währenddessen das Risotto nach den folgenden Schritten zubereiten.

5

In einer zweiten Pfanne die Zwiebel zusammen mit der Paprika in dem Olivenöl bei höchster Stufe anbraten. Währenddessen die Gemüsebrühe nach Packungsanweisung mit Wasser anrühren.

6

Wenn die Zwiebeln leicht glasig sind, wird der Reis hinzugegeben und ebenfalls in der Pfanne geröstet. Dann wird das Risotto mit einem Schuss Brühe abgelöscht und die Hitze reduziert. Immer wieder Brühe hinzugeben, wenn diese verdampft ist.

7

Zum Ende hin noch den Brokkoli hinzugeben, sodass dieser noch etwas „Biss“ hat, wenn das Risotto serviert wird. Das Risotto gemeinsam mit dem Hähnchenfilet auf einem Teller anrichten und genießen.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!