Verfügbar in foodable App

Orientalische Linsensuppe

30 min Gesamtzeit   •   15 min Zubereitungszeit
Orientalische Linsensuppe
Zutaten

Portionen

4
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
4 TL Gemüsebrühe
etwas Salz
2 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver süß
1 TL Kreuzkümmel
12TL Koriander
400 g Tomaten
etwas Zitronensaft
250 g rote Linsen
etwas Pfeffer
Handvoll Minze
1 TL Paprikapulver rosenscharf
4 Möhren
4 Knoblauchzehe/n

Zubereitung

1

Linsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist.

2

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und pressen oder kleinschneiden. Tomaten in Würfel schneiden.

3

Olivenöl in einen großen Topf geben und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten.

4

Tomatenmark, Gewürze, Tomaten und Karotten zugeben und 5 min weiterdünsten.

5

In der Zwischenzeit Minze grob hacken.

6

Brühpulver mit entsprechender Menge Wasser (siehe Packung), der Minze und den Linsen in den Topf geben und alles mit Deckel für 15 min köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.

7

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und pürieren.

8

Mit etwas Minze garnieren und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!