Verfügbar in foodable App

Bunter Spargel-Gemüsesalat

65 min Gesamtzeit   •   40 min Zubereitungszeit   •   308 kCal pro Portion
Bunter Spargel-Gemüsesalat
Zutaten
4
4 ELOlivenöl
1 TLKapern
1 Avocado
200 gRadieschen
1 12 Limetten
150 mlWeißwein
250 gSpargel
2 12 BlätterChinakohl
2 Chilischote/n
2 Petersilienwurzeln
4 12 ELCrème fraîche
Pfeffer
1 TLSesam
4 Möhren
Salz
8 HandvollKoriander

Zubereitung

1

Den Spargel waschen, harte Enden abschneiden und die Stangen schräg in Stücke schneiden. Den Wein in einen Topf gießen und so viel Wasser hinzufügen, bis die Flüssigkeit ca. 2 cm hoch ist. Den Spargel mit einem passenden Dampfeinsatz im geschlossenen Topf ca. 15 Minuten gar dämpfen.

2

Währenddessen die Petersilienwurzeln und Möhren schälen, längs halbieren und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und halbieren.

3

Den fertigen Spargel herausnehmen, evtl. Wasser nachgießen und die Möhren, Radieschen und Petersilienwurzeln in den Dämpfeinsatz legen. Wiederum geschlossen 7-10 Minuten garen. Danach etwas abkühlen lassen.

4

Inzwischen die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale drücken. Mit der Crème fraîche, etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer fein pürieren und abschmecken.

5

Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und einige Zweige zum Garnieren zur Seite legen. Von den übrigen die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Chilis abtropfen lassen, entkernen und mit den Kapern zusammen klein hacken. Mit dem Koriandergrün und Sesam in eine Schale geben mit übrigem Limettensaft und Öl gut verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Dressing abschmecken.

6

Die Avocadocreme auf eine Platte streichen. Darauf das gedämpfte Gemüse verteilen und mit dem Dressing beträufeln. Mit dem gewaschenen Chinakohl und dem übrigen Koriandergrün garniert servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!