Verfügbar in foodable App

Spinat-Feta-Börek mit Schwarzkümmel

20 min Gesamtzeit   •   20 min Zubereitungszeit   •   499 kCal pro Portion
Zutaten
4
1 13 Eigelbe
4 ELOlivenöl
1 14 ELSesam
2 13 Yufkateigblätter
1 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
23 Zwiebel
12 gPinienkerne
160 gFeta
400 gBlattspinat
etwasSchwarzkümmel

Zubereitung

1

Den Spinat waschen, verlesen, von groben Stielen befreien, trocken schütteln und grob hacken. Die Pinienkerne in einer kleinen beschichteten Pfanne trocken rösten und abkühlen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin hell anschwitzen. Den Spinat dazu geben, unterrühren und zusammenfallen lassen. Den Feta zerbröckeln, untermischen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spinat-Käse-Mischung beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.

3

Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

4

Die Teigblätter jeweils in 2 Dreiecke schneiden. Jeweils ein Achtel der Spinat-Feta-Mischung in die Mitte setzen und etwas verteilen. Das Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und die Teigränder damit bestreichen.

5

Die beiden Teigecken (der langen Seite) einklappen und das Teigdreieck zur Spitze hin aufrollen, die Ränder jeweils gut andrücken. Das übrige Eigelb mit etwas Öl verquirlen, die Röllchen damit bestreichen, mit ausreichend Abstand auf das vorbereitete Blech setzen und mit Schwarzkümmel bestreuen.

6

Anschließend im Ofen ca. 12-15 Minuten backen. Herausnehmen und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!