Verfügbar in foodable App

Bratgemüse mit Pilzen und Pesto

40 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   638 kCal pro Portion
Bratgemüse mit Pilzen und Pesto
Zutaten
4
1 Paprikaschote
300 gbraune Champignons
5 ELRapsöl
40 ggeriebener Käse
3 Knoblauchzehe/n
300 gMöhren
2 Zucchini
80 gPinienkerne
300 gBrokkoli
1 HandvollBasilikum
100 mlOlivenöl
etwasPfeffer
etwasSalz
2 Zwiebel/n

Zubereitung

1

Basilikum waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Beides mit den Pinienkernen im Mixer zerkleinern. Den Käse und nach und nach das Olivenöl untermixen. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.

2

Champignons und Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen scheiden. Die Möhren schälen, in ca. 8 cm lange Stifte schneiden. Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen.

3

In einem Topf ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und die Möhren darin ca. 4 Minuten blanchieren, danach herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Brokkoli im kochenden Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.

4

In einer großen Pfanne etwas Rapsöl erhitzen, die Pilze darin von beiden Seiten kurz bräunen und beiseitestellen. Das restliche Öl erhitzen und die Zwiebelspalten darin anschwitzen. Zucchini und Paprika hinzufügen und leicht bräunen.

5

Anschließend Möhren, Brokkoliröschen und gebratene Pilze in die Pfanne geben, alles mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig vermengen.

6

Das gebratene Gemüse in tiefe Teller verteilen, mit Pesto beträufeln und servieren.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!