Verfügbar in foodable App

Salat mit Kammmuscheln

25 min Gesamtzeit   •   25 min Zubereitungszeit   •   286 kCal pro Portion
Zutaten
4
133 gFeldsalat
4 ELWeißweinessig
2 23 ELButter
400 gKammmuscheln
etwasSalz
2 23 ELPinienkerne
132 gRucola
Zucker
etwasOlivenöl
4 Strauchtomaten
etwasPfeffer

Zubereitung

1

Die Kammmuscheln in einem auslaufsicherem Gefrierbeutel in einer Schüssel mit Wasser (10° C) 30 Minuten auftauen lassen. Dabei darauf achten, dass alle Seiten mit Wasser bedeckt sind und alle 10 Minuten das Wasser wechseln. Danach trocken tupfen und an die Seite legen.

2

Ca. 3 Muscheln auf eine Salat-Portion geben, mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und servieren.

3

Essig und Öl mit Salz, Pfeffer sowie Zucker verrühren und abschmecken. Den Feldsalat und den Rucola waschen, verlesen und in einem Sieb abtropfen lassen. Salat und Dressing bereits auf einem Teller anrichten.

4

Eine Pfanne erhitzen und die Pinienkerne darin ohne zusätzliches Fett anbraten lassen. Dann zur Seite stellen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und schmelzen lassen. Darin dann die halbierten Tomaten an der offenen Seite anbraten und auf den Salat legen.

5

Wenn nötig noch etwas Butter in die Pfanne geben und schmelzen lassen. Dann die Muscheln von jeder Seite 1-2 Minuten anbraten.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!